Larynxtubus-Set LTS-D

56,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die 2. Generation supraglottischer Atemwegshilfen – sowohl für elektive Anwendungen als auch für Notfalleingriffe
 
Der LTS-D entspricht den internationalen Richtlinien und anerkannten Algorithmen: Einer der bedeutendsten internationalen Anästhesieberichte, der NAP4*, empfiehlt supraglottische Atemwegshilfen der 2. Generation, welche das Risiko einer Aspiration durch einen vorhandenen Drainagekanal vorbeugen. Alle Größen des LTS-D verfügen über ein solches Lumen.
Zusätzlich zeichnet sich der neue LTS-D besonders durch seine einzigartigen großvolumigen Niederdruckcuffs aus – extrem dünnwandige Cuffs schonen die Rachenschleimhaut und dichten den Hypopharynx bereits bei minimalem Cuffdruck zuverlässig ab. Weicheres Material und abgerundete Kanten optimieren die Patientenfreundlichkeit.
Nach wie vor ist der Larynx-Tubus auch mit weniger Intubationserfahrung anwendbar. Das System mit Farbkodierung hat sich besonders im Notfall bewährt, da die Spritze das empfohlene maximale Füllvolumen anzeigt. Mit dem Larynx-Tubus wird eine korrekte Ventilation vor allem auch bei beengten Platzverhältnissen ermöglicht.
 
Eigenschaften:
  • Effizient - neue großvolumige Niederdruckcuffs gewährleisten optimales Verhältnis von Airway Leak Pressure zu Cuffdruck
  • Drainagekanal als neuer Standard in internationalen Richtlinien empfohlen
  • Sicher komplett überarbeitetes Design, noch atraumatischer für Patienten
  • Komplette Palette verfügbar für Neugeborene bis Erwachsene
  • Attraktiver Preis durch optimiertes Herstellungsverfahren
  • Beruht auf Erfahrung mehr als 16 Mio. Anwendungen von Larynx-Tuben weltweit
  • Gesicherte Ventilation: Die Neugestaltung der Ventilationsebene sorgt für geräumigere Platzverhältnisse im Hypopharynx. Zahlreiche Beatmungsöffnungen zwischen den beiden Cuffs liegen der Trachea gegenüber und ermöglichen somit ein optimales Tidalvolumen.
  • Patientensicherheit: Extrem dünnwandige Niederdruckcuffs garantieren maximalen Airway Leak Pressure bei geringem Cuffdruck (< 60 cmH20) und minimieren somit die Belastung der Schleimhaut.
  • Drainagekanal: Größte Absaugmöglichkeit mit einfachstem Zugang – bis zu 18 CH. Der NAP4-Bericht empfiehlt, „... in allen Krankenhäusern die supraglottischen Atemwegshilfen der 2. Generation verfügbar zu haben – sowohl bei elektiven Eingriffen als auch in Notfallsituationen.“* Außerdem empfohlen von: DGAI und ERC.
  • Farbkodierung: Konnektor und Spritze sind farblich aufeinander abgestimmt und vereinfachen das Belüften der Cuffs mit dem empfohlenen max. Füllvolumen.
  • Etabliert: Der Larynx-Tubus ist Bestandteil der aktuellen Leitlinien bedeutender internationaler medizinischer Fachgesellschaften.
Produktdetails:
  • 100% latexfrei und somit für Latexallergiker geeignet
  • Material: PVC
  • Als Alternative zur Maskenbeatmung und endotrachealen Intubation
  • Schnelle Anwendung in jeder Lage des Patienten möglich
  • Qualitativ hochwertig (Markenhersteller VBM)
  • Steril verpackt
  • Nur zum Einmalgebrauch bestimmt
Lieferumfang:
  • Larynx-Tubus LTS-D für Erwachsene in 3 Größen (Gr. 3 / 4 / 5)
  • 1 x farbkodierte Spritze

Größen:

  • Größe 3 / Gelb / für Erwachsene / < 155 cm
  • Größe 4 / Rot / für Erwachsene / 155-180 cm
  • Größe 5 / Violett / für Erwachsene / > 180 cm
Diese Kategorie durchsuchen: Tubus